Wenn plötzlich Ihre Kinder weg sind: Empty-Nest-Syndrom – Kinder im Internat

Worte wie „Depression“ und „Selbsthilfegruppe“ tauchen auf, wenn man bei Google „Empty-Nest-Syndrom“ eingibt. Dieser Begriff, der die empfundene Leere im Leben von Eltern beschreibt, wenn ihre Kinder nach rund zwei Jahrzehnten das Zuhause verlassen, wird oft im Netz gesucht. Erstaunlicherweise taucht dabei nur selten der Begriff „Internat“ auf. Dabei ist der Besuch eines Internats ein…